Das sagen unsere AbsolventInnen über die Eventmanagement Ausbildung

„Ich habe mich für den Diplomlehrgang Eventmanagement entschieden, um den operativen Eventbereich meiner Tätigkeit in der Sportvermarktung noch besser zu verstehen. Insbesondere die qualitative Auswahl an Vortragenden, die Zusammenstellung relevanter Inhalte, sowie das eigenständig erarbeitete Praxisprojekt haben positiv dazu beigetragen. Ich kann daher die Ausbildung für im Sport- und Eventgeschäft tätige Personen empfehlen.“
Theresa Cortolezis, Business Development
„Ich habe mich für die Ausbildung bei der ESB Academy entschlossen, um mein bisheriges Wissen im Alltag als Eventmanager und Musiker zu erweitern und zu festigen. Durch die Vortragenden aus der Praxis wird einem diese Ausbildung schmackhaft gemacht. Zu Recht, denn wer weiß besser wie das Event-Business funktioniert, als die Personen, die jeden Tag damit konfrontiert sind. Die Vortragenden haben ihre Lehren gezogen und an uns Studenten weitergeben. Erfahrungen, die man in keinem Lehrbuch der Welt findet und doch essentiell für die internationale Eventlandschaft sind. Es war eine sehr lehrreiche Zeit und auch eine sehr freundschaftliche Zeit, bei der viele neue Verbindungen geschlossen wurden und Freundschaften geknüpft wurden. Eine ganz spezielle Gruppe die noch lange in Kontakt bleiben wird.“
Florian Salmer, BA, Eventmanager
„Ich liebe es zu organisieren und den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Mit einem Event kann man die Menschen emotional berühren und einander tolle Momente schaffen. Ich denke positiv an die Zeit zurück, da ich nicht nur tolle Menschen (Referenten) kennengelernt habe, sondern ich habe mich persönlich wie auch fachlich sehr weiterentwickelt.“
EventausbildungMartina Eibl, Rezeptionistin
Ich war lange auf der Suche nach einer Eventmanagement Ausbildung, die Theorie und Praxis vereint. Meinen Ansprüchen ist nur die ESB Academy gerecht geworden. Hier bekommt man einen realen Einblick in die Eventbranche und die Referenten geben mit viel Engagement ihr Insiderwissen weiter. Die Exkursionen und Jobangebote runden das Angebot der ESB Academy ab.
Monica Maria Bönsch, Eventmanagerin, Inhaberin und CEO
„Ich war auf der Suche nach einer Ausbildung zur Eventmanagerin und bin bei meiner Internetrecherche auf die ESB Academy gestossen. Es waren 15 sehr spannende und lehrreiche Monate für mich. Das Highlight war das Backstage Erlebnis beim Hahnenkammrennen in Kitzbühel!“
Nadine Zagler, Wedding Plannerin
„Ich habe mich für diesen Lehrgang entschieden, da er mich gleich angesprochen hat und er „nur“ 15 Monate an Ausbildungszeit in Anspruch nimmt. Der Lehrgang war sehr lehrreich und abwechslungsreich.“
EventmanagementMonika Gufler, Gastronomie
„Ich empfehle den Lehrgang an Eventmanagement-Interessierten, die neben einer praxisnahen Ausbildung in Modulform auch gerne in diversen Locations in & rund um Wien hineinschnuppern wollen.“
Kerstin Holzer, Marketing
„Ich bin durchs Web auf den Basic Lehrgang gestoßen, da mich dieser überzeugt hat, habe ich mich für den Diplomlehrgang angemeldet. Der Lehrgang war eine lehrreiche, spannende Zeit. Ich möchte das erworbene Wissen nicht mehr missen.“
Kheira Francesca Kettner, Eventmanagerin
Der erste Eindruck von Lehrgangsleiterin Lisi Rössler auf der BEST hat mich sofort gefesselt. Ich war von den verschiedenen Locations & Vortragenden beeindruckt und dachte: „Praxis nahes arbeiten, das will ich.“
Marlene Schatzdorfer, Touristikerin
„Laufende Fortbildungen und Netzwerke sind mir wichtig um am Ball der Zeit zu bleiben. Der ESB-Lehrgang war interessant und hat mir neue Impulse für meine Arbeit gegeben.“
Giada Vesentini, Eventmanagerin
„Ich habe mich für die Ausbildung zum diplomierten Eventmanager, durch die ESB Academy entschieden, da diese ein großes Know-How aus über 20 Jahren Erfahrung der ESB Marketing Netzwerke in Österreich, der Schweiz und Deutschland aufweisen kann. Außerdem war es durch die berufsbegleitenden Seminare am Wochenende und die flexible Zeiteinteilung bei Lehrheften sehr leicht neben dem alltäglichen Berufsleben diese Ausbildung zu besuchen bzw. zu absolvieren. Die Arbeit in den Seminaren war durch die ESB geprägt von hilfreichen Feedbacks. Es war auch ein großes Vergnügen, die eigene Kreativität einzubringen. Und durch die professionelle Unterstützung und Ausbildung ist die Abschlussarbeit ein Beweis des Erfolgs der Ausbildung durch die ESB.
Christopher Leeb, Eventmanager
„Meine Leidenschaft Veranstaltungen zu organisieren hat sich sehr früh abgezeichnet und mich beruflich in das Kongressgeschäft geführt. Die Aneignung eines fundierten theoretischen Wissens über diverse Bereiche die das Thema Eventmanagement tangieren hat mich dazu bewegt den ESB Academy Lehrgang – Eventmanagement – zu besuchen. Besonderen Dank möchte ich an dieser Stelle allen Vortragenden aussprechen, die insbesondere mit Ihrer fachlichen Expertise einen guten Überblick über das nötige theoretische Handwerkzeug eines Eventmanagers geben konnte, aber auch durch Ihre jahrelange Erfahrung im Veranstaltungsbereich einen spannenden Einblick in die Praxis ermöglichten. Des Weiteren gilt mein Dank den Lehrgangsleitern und meinen lieben KollegInnnen, die mich in den letzten 1 . Jahren durch den Lehrgang begleitet haben und mit welchen ich viele lustige Erinnerungen und Momente teilen darf.“
Judith Kutnjak, Kongressmanagerin
„Die Zeit bei der ESB-Academy hat mir gezeigt, dass es nie falsch ist, seinen Interessen nachzugehen und man stets neue Dinge dazulernen kann. Während des 15-monatigen Lehrganges wurde den Kursteilnehmern ein umfangreicher Querschnitt durch die Bereiche des Eventmanagements geliefert, der nicht bunter hätte sein können.“
Vanessa Licht, Redakteurin
„Ich kann mit gutem Gewissen sagen, dass der Diplomlehrgang der ESB Academy die richtige Entscheidung war. Besonders positiv überrascht hat mich, dass sich die Kursleitung so viele Gedanken über die unterschiedlichen Seminar-Locations und praxisnahen Referenten gemacht hat. Dieser Lehrgang ist mit Abstand der Interessanteste, den ich bisher besucht habe und als Teilnehmer erkennt man sofort die Hingabe und Leidenschaft mit welcher dieser geführt wird – vielen Dank an Elisabeth Rössler an dieser Stelle.“
Rebecca Hiebler, Exportkauffrau
„Aufgrund meines großen Interesses im Bereich Eventmanagement beschloss ich zusätzlich zu meinem Studium der Wirtschaftswissenschaften den Diplom-Eventmanagement Lehrgang der ESB Academy zu besuchen. Über diese Entscheidung, diesen Kurs zu absolvieren, bin ich sehr froh, da ich viel neues Wissen erworben habe und mir viele sehr interessante Begegnungen mit erfolgreichen Menschen ermöglicht wurden.“
Katharina Alber, Studentin
„Als ich diese Ausbildung anfing, war ich schon lange auf Jobsuche und habe gemerkt, dass es ohne einschlägige Ausbildung sehr schwer ist, in dieser Branche
Fuß zu fassen. Durch den Rat einer guten Freundin kam ich zur ESB Academy. Heute arbeite ich für eine kleine, aber ausgezeichnete Eventagentur aus Kitzbühel, deren Standort in Graz ich mit aufbauen durfte. Weiters möchte ich mich bei dem Team der ESB Academy für diese fundierte Ausbildung bedanken. Die verschiedenen Themen der stets lehrreichen, aber auch fordernden Seminare und Lehrbücher decken das gesamte Spektrum der Eventbranche ab. Vielen Dank auch für die großartigen Vortragenden und die eventrelevanten Locations, die die ESB Academy zur Verfügung gestellt hat, welche viel zu dieser lehrreichen Erfahrung beigetragen haben. Durch die Vielfalt war es auch sehr gut möglich, sich zu orientieren und seine persönlichen Interessen und sein Wissen in bestimmte Kapitel zu vertiefen.“
Clara Schedlbauer, Eventmanagement und Sales
„Da ich in meinem Beruf weder meine Kreativität ausleben konnte, noch mein Organisationstalent vollkommen ausgeschöpft wurde, entschied ich mich für die Ausbildung zur Diplom Eventmanagerin bei der ESB Academy. Durch die Vortragenden konnten wir sehr viel lernen und man ermöglichte uns auch das ein oder andere Mal hinter die Kulissen zu blicken.“
Jasmin Haselsteiner, Beamtin
„Vielen Dank an alle Dozenten für die lehrreichen Seminare, Elisabeth und Lukas Rössler für die tatkräftige Unterstützung beim Endspurt und an Silvia Salzburger-Neuner, die uns in jeder kniffligen Situation weitergeholfen hat.“
Sabrina Sovago, stv. Restaurantleitung
„Seitdem ich mich für die ESB Academy entschieden habe, habe ich viel Neues gelernt, nicht nur über die Branche, sondern auch über mich selbst. An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Vortragenden des Diplom- sowie des Basic-Lehrganges bedanken, für die lehrreiche Zeit, die Unterstützung und Geduld während der Seminare, aber auch für die großzügige Hilfe abseits des Kurses. Weiters möchte ich mich bei der Leitung der ESB Academy für ihre großartige Unterstützung während der Gesamtdauer beider Kurse herzlichst bedanken.“
Anja Lampesberger, Studentin
„Praktische Erfahrung konnte ich während meiner Tätigkeit als Projektorganisatorin und Veranstaltungsbetreuerin in einer Schweizer Unternehmensberatung bereits ausgiebig sammeln. Die theoretischen Grundlagen und das notwendige Handwerkszeug dazu bekam ich während meiner Ausbildung bei der ESB Academy beigebracht. Dass die Wahl dabei auf die ESB-Academy gefallen ist, ist nicht zuletzt auch Roman Berther zu verdanken, der das Basis-Seminar so spannend, kurzweilig, praxisorientiert und informativ gestaltet hat. Danke dafür, Roman. Natürlich auch ein Dankeschön von Herzen an all die anderen Referenten, die ausnahmslos alle einen wirklich klasse Job gemacht und uns mit viel Wissen und spannenden Beispielen aus der Praxis versorgt haben.“
„Schlussendlich habe ich den Mut gefasst und mich bei der ESB Academy
angemeldet, da mich der Reiz der Organisation von Events nicht mehr losgelassen hat. Ich habe diesen Schritt bis jetzt nicht bereut und in den 15 Monaten der Ausbildung viele neue und spannende Eindrücke und Informationen gesammelt, die ich auch schon bei meinem Praktikum für den Fesch’markt anwenden kann.“
Anja Franzmeyer, Gastronimiemitarbeiterin
„Uns wurde während des 15-monatigen Lehrgangs ein vielseitiger Auszug der Materie des Veranstaltungsmanagements geboten, welches mich in meiner beruflichen Entscheidung sehr bestärkt hat. Die lehrreichen Seminare, das umfassende Wissen unserer Vortragenden aber auch die unzähligen Stunden in denen meine Kollegen zu meinen Freunden wurden machen meine Ausbildung zu einem einzigartigen Werkzeug, welches ich mit Freude einsetzen werde. Organisieren, Planen und Feste feiern war schon immer meine Leidenschaft und ich freue mich darauf, durch den Diplomlehrgang der ESB Academy meine berufliche Zukunft im Eventdschungel zu beginnen. Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich bei der Leitung und allen Vortragenden der ESB Academy für die hervorragende Betreuung bedanken. „
Gloria Schultes, Verkauf, Einkauf, Back-& Front Office