Event-Manager Basic GRAZ2017-12-18T09:11:32+00:00

Event-Manager Basic Kurs

Unsere 3-tägiger Eventmanagement Kurs für Event Quereinsteiger in Graz

Der nächste Lehrgang findet von 8. – 10. Juni 2018 in Graz statt.

  • Lehrgangsort: Graz
  • Der Kurz-Lehrgang für Event-Quereinsteiger
  • Erhalten Sie in 3 Tagen einen Überblick über das Eventmanagement
  • Individuelle Betreuung
  • Das Extraplus: Networking Möglichkeiten
  • Ideale Voraussetzung um mit unserem 15-monatigen berufsbegleitenden Diplom Event-Manager Lehrgang zu starten.
  • Infofolder und Anmeldeformular downloaden

Die Ausbildung

Der Eventmanagement Kurs „Event-Manager Basic“ beruht auf der Ausbildungs-Erfahrung der ESB Marketing Netzwerk seit 1993. Das Thema Eventmanagement ist sehr konkret, daher bieten wir Ihnen in 3 Tagen auch einen konkreten Überblick. Wir legen im Eventmanagement Kurs großen Wert auf praktische Fallbeispiele, Gruppeninteraktion und Learning-by-doing. Zudem liegt uns die individuelle Betreuung unserer Teilnehmer sehr am Herzen. Mit maximal 10 Teilnehmern pro Kurs können wir dies gewährleisten und somit auf spezielle Interessen und Rückfragen direkt eingehen. In einer der angesagtesten Eventlocations Österreichs erleben Sie Events live vor Ort mit und sind so sofort mitten im Geschehen.

  • Der nächste Kurs: 8. – 10. Juni 2018 (ganztags).
  • Lehrgangsort: Graz (Hotel Daniel)
  • Anmeldeschluss: Da wir pro Eventmanagement Kurs nur max. 10 Teilnehmer aufnehmen schließt das Anmeldefenster sobald diese Anzahl erreicht ist.
  • Teilnahmevoraussetzungen: Eine formale Teilnahmevoraussetzung besteht nicht. Sehr gut für Quereinsteiger und zur Orientierungssuche geeignet.

Die Inhalte

Das 1×1 des Event-Managements wird interaktiv erläutert und in Übungen angewandt. Die Inhalte werden u.a. anhand von Praxisbeispielen vermittelt und in Arbeitsgruppen systematisch vertieft. Ihr Referent ist Roman Berther, Carré Event AG.

  • Einführung in das Thema „Marketing“ und das Berufsbild „Event-Manager“
      • Was bedeutet Event-Management? Wie sieht der Alltag eines Event-Managers aus?
      • Event-Marketing aus der Sicht der Betriebswirtschaft
      • Eigenschaften der wichtigsten Marketing Instrumente
    • Möglichkeiten und Grenzen von Events in der heutigen Gesellschaft
  • Einführung in das Thema „Event“
  • Veranstaltungsformen und –Arten
  • Event-Konzeption
      • Ideenfindung und –Entwicklung
      • Recherche
      • Präsentation
      • Kosten- und Zeitplanung
    • Auswahl der Zulieferer
  • Event-Realisierung
      • Zeit- und Ablaufplan
      • Location
      • Akteure, Technik, Catering, Logistik
      • Begleitende Massnahmen
    • Kaufmännische Abwicklung

Die Kurskosten

Der Event-Manager Basic Lehrgang kostet EUR 690.- exkl. Übernachtung aber inkl. Seminarverpflegung und Kursunterlagen.

Der Referent

eventmanagement studium

Roman Binder, MBA
… beschäftigt sich seit mehr als 10 Jahren mit außergewöhnlichen Lösungen im Bereich Marketing. Als „spezialisierter Allrounder“ versteht er es verschiedenste Welten (Online, Events, Medien) miteinander zu kombinieren, um individualisierte Konzepte mit seinen Kunden umzusetzen.
Nach seinen Ausbildungen unter anderem an der Middlesex University of London und der Donau-Universität Krems (Eventmanagement) war er für das Eventmarketing eines österreichischen Eventreisen- und Vermarktungsunternehmen tätig, was zur Zusammenarbeit mit international tätigen Konzernen geführt hat. Diese Erfahrungen teilt er nun als Berater für strategisches Marketing und in Workshops mit Interessierten.